Nastawnica mechaniczna: ława dźwigniowa
1:5 » 3D Druck

Mechanisches Stellwerk: Hebelbank

Hebelbank (1:5), Teile

Modell für den 3D-Druck | Nenngröße 1:5 | Epoche von IIc

Hinzugefügt am 5 Mai 2024 | Heruntergeladen 3 mal

Hebelbank (1:5), Bauanleitung

Kleben Anleitung

Hinzugefügt am 5 Mai 2024 | Heruntergeladen 7 mal

Das Model für 3D-Druck der Hebelbank aus mechanischen Stellwerk der Einheitsbauform, allgemein an Deutschen und Polnischen Eisenbahnen. Das Model enthält Teile für Hebelbank für 8 oder 17 Hebel und bis zu 16 Signal- und Fahrstraßenschubstangen.

Teile werden für FFF 3D-Druck (Druck mit PLA oder PETG Kunststofffilamente) vorbereitet. Ausgewählte Teile soll mit Stützen bedruckt werden.

Nastawnica mechaniczna: ława dźwigniowa

Beachtung

Manche Teile können länger als das Brett des typisches 3D-Drucker sein. In diesem Fall dreh den Teil im Schnittsoftware z. B. um zu Teile entlang der Diagonale des Brett drucken.

3D-Druck der längeren Teile

Basierend auf:

  • Album rysunków konstrukcyjnych urządzeń zabezpieczenia ruchu pociągów, Band 2, Wydawnictwo Komunikacyjne, Warschau 1961. Kopie der Blattern zugänglich auf plany.zonk.pl (letzter Zugriff:: 19.01.2023);
  • Mikulski, A.: Mechaniczne urządzenia zabezpieczenia ruchu kolejowego, WKŁ, Warschau 1965;
  • Mikulski, A.: Mechaniczne urządzenia zabezpieczenia ruchu kolejowego, vierte Auflage, WKŁ, Warschau 1979;
  • Photos und Messungen der Stellwerkanlagen von Sammlung des Polnischen Verein der Eisenbahnfreunde.

Siehe auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Am häufigsten heruntergeladen

Am besten bewertet